Prüfungsvorbereitung HeilpraktikerIn Psychotherapie

Wie kann ich dich bei deiner Prüfungsvorbereitung unterstützen?

Es führen viele Wege nach Rom … Wähle deinen, der dich zum Erfolg bringt 🙂

selbstständig online lernen

Heilpraktiker Psychotherapie

zusammenlernen online lernen

zusammenlernen in Berlin lernen

Onlinekurs zum strukurierten ort- und zeitunabhängigen Lernen UND Ausbildung vor Ort

Ein NEUartiges Konzept in Berlin

Wenn du den Onlinekurs schon extra gebucht hast, wird dir der Betrag, den du bezaht hast, gutgeschrieben.

Inhalte des Onlinekurses, Coachings und der Ausbildung vor Ort

 ICD 10 F0 Organische, einschließlich symptomatischer psychischer Störungen

In diesem Abschnitt sind Störungen zusammengetragen, die die Schädigung des Gehirns als Ursache haben, z.B. Demenz.

Achtung: ICD 10 F0 enthält eine Vielzahl an Verknüpfungen zu anderen ICD 10 Ziffern. Daher ist es dringend zu empfehlen, ICD 10 F0 als letzte Lektion durchzuarbeiten.

ICD 10 F1 Psychische und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen

In diesem Abschnitt erfährst du, welche bzw. wie verschiedene Substanzen auf die Psyche wirken können. Differenzialdiagnostisch ist zu überprüfen, ob Symptome z.B. auch von ICD 10 F0 oder ICD 10 F2 ursächlich sind.

ICD 10 F2 Schizophrenie, schizotype und wahnhafte Störungen

In diesem Abschnitt erfährst du zusätzlich Wichtiges zum Wahn und zu ICH-Störungen sowie zur Abgrenzung zwischen Halluzinationen und Illusionen.

ICD 10 F3 Affektive Störungen

ICD 10 F3 bezieht sich auf Störungen der Stimmungslage und Gefühle.

ICD 10 F4 Neurotische, Belastungs- und somatoforme Störungen

Störungen im Bereich der ICD 10 F4 können von Heilpraktiker/innen für Psychotherapie selbstständig diagnostiziert und behandelt werden.

ICD 10 F5 Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren

In ICD 10 F5 sind Störungen ausgeführt, wenn ein Patient ein Verhalten ausübt und dieses körperliche Folgen für ihn hat … z.B. in den Bereichen Essen, Schlafen, Sexualität.

ICD 10 F6 Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen

Störungen, die zu ICD F6 gezählt werden, sind meist länger anhaltende Zustandsbilder und Verhaltensmuster. Sie sind Ausdruck des charakteristischen, individuellen Lebensstils, des Verhältnisses zur eigenen Person und zu anderen Menschen. Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen sind häufig schwierig zu therapieren.

Außerdem, lernst du in diesem Kapitel etwas zum Instanzenmodell der Persönlichkeit (Freud), den Abwehrmechanismen und zur rechtlichen Situation bezogen auf die Schweigepflicht.

ICD 10 F7, 8, 9 Intelligenzstörung, Entwicklungsstörungen, Verhaltens- und emotionale Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend

Störungen, die zu ICD F7, 8 und 9 solltest du kennen, aber sie spielen in der HPP-Praxis und somit auch in den Prüfungen nur eine sehr geringe Rolle.

Therapie, Rechtliches, Suizid

In diesem Kurs lernst du alles, was noch nötig ist, um die Prüfung zum Heilpraktiker/ in für Psychotherapie sicher zu bestehen. Dieses Kapitel ist sehr umfangreich und wichtig. Viel Spaß beim Durcharbeiten.

Den kompletten Inhalt als pdf- Datei anzeigen >>>HIER KLICKEN<<<


Komplexes und zum Teil verwirrendes SUPER ERKLÄRT!!!!!

Das Webinar war prima. Man konnte zuhören, für sich Verknüpfungen herstellen, Fragen, die sehr anschaulich… alles lesen … unter dem gesamten Kurs

Page 1 of 14:
«
 
 
1
2
3
 
»